Chorseminar - "Beginnt das Jahr mit Singen"

Leitung: Susanne Dieudonné

F/1/2018, 02.01.2018 - 05.01.2018, Kloster Nütschau - Travenbrück bei Bad Oldesloe, Anmeldung bis 05.12.2017

Im vergangenen Jahr fand zum ersten Mal ein Seminar im Kloster Nütschau unter dem Titel "Beginnt das Jahr mit Singen!" statt. Der Titel darf bestehen bleiben, die Vorfreude darf gesteigert werden, und die Literatur für dieses Seminar darf sich der Freude anpassen.

„Jauchzet, jauchzet dem Herrn!“ – Dieses kleine Werk des großen Komponisten Friedrich Silcher, der wie kaum ein zweiter wusste, welche Art der Musik dem Menschen beim Singen und beim Hören das Herz öffnet, wollen wir uns gemeinsam erschließen. Und weil diese Psalmvertonung nicht ausreicht, um unsere kleine Aufführung in der Kapelle am Donnerstag, den 4.1.2018 um 19.30 Uhr zu gestalten, werden wir auch noch Teile aus der „Deutschen Messe“ von Franz Schubert erarbeiten. Auch diese Komposition findet ihren klangreichen Weg von der Sängerseele über die Sängerkehle direkt in die Herzen der Hörerinnen und Hörer.

Wir werden miteinander arbeiten, wir werden miteinander fröhlich sein und wir werden gemeinsam einen ganz besonderen Jahresbeginn im Kloster Nütschau feiern, denn wir beginnen das Jahr mit Singen! Alle Stimmlagen sind willkommen. Auf Wunsch werden die Noten auch zugeschickt.

Info: Susanne Dieudonné; Tel.: 04541/802939; Mail: dieudonne@freenet.de

wann und wo:
Dienstag, 02.01.2018, 14.30 – Freitag, 05.01.2018, 13.00 Uhr
Kloster Nütschau, Travenbrück bei Bad Oldesloe
Anmeldeschluss: 05.12.2017
Kursentgelt:
MAS-Mitglieder: 65,00 €
Nichtmitglieder: 80,00 €
3 Ü/EZ/VP: 219,00 €
3 Ü/DZ/VP p.P.: 201,00 €