Kunstliedgestaltung - "Singet nicht in Trauertönen"

Leitung: Cristian Peix

C/3/2017, 18.09.2017 - 22.09.2017, Rendsburg - Nordkolleg, Anmeldung bis 16.08.2017

In dem diesjährigen Liedgestaltungskurs wollen wir uns dem Thema „Singen“ widmen.
Wann wird Singen und Gesang zum Inhalt von Dichtung? Wann singen Menschen, Vögel, Bächlein, Flüsse, Winde und verschiedenste Wesen aus Sage und Legende? Zur Freude, aus Leid, zum Lob, aus Wehmut, des Morgens, des Abends, bei Tag und bei Nacht und zu jeder Jahreszeit. Beginnt Singen da, wo das gesprochene Wort endet? In diesen Spannungsfeldern finden sich zahlreiche Vertonungen in Kunst- und Volkslied. Machen Sie sich doch mal auf die Suche und überraschen Sie mich!
Es hat sich als günstig herausgestellt, wenn Sie drei bis fünf Vertonungen allein oder als Lied-Duo für das Seminar einstudieren. Einzelstimmbildung und Einzelarbeit am Klavier ergänzen die tägliche interpretatorische Arbeit an den Liedern.
Falls Sie Anregungen zur Liedauswahl benötigen, finden Sie im Anschluss einige Vorschläge dazu.
Ich bin gespannt auf Ihre Entdeckungen zum „Singen“ und freue mich auf unser Seminar.

wann und wo:
Montag, 18.09.2017, 15.00 – Freitag, 22.09.2017, 13.00 Uhr
Rendsburg, Nordkolleg
Anmeldeschluss 16.08.2017
Kursentgelt:
MAS-Mitglieder: 105,00 €
Nichtmitglieder: 120,00 €
4 Ü/EZ/VP: 332,00 €
4 Ü/DZ/VP p.P. : 272,00 €
Verpflegungspauschale ohne Übernachtung: 131,50 €
 
Repertoireliste (Auswahl)
L.v.Beethoven – Klärchens Lied/Mailied/Sechs Lieder nach Gellert

A.Berg – Die Nachtigall

J.Brahms – Singt mein Schatz/Mädchenlied/Regenlied/Wiegenlied

P.Cornelius – Ein Ton (aus Trauer und Trost)

C.Loewe – Der Nöck

F.Mendelssohn-Bartholdy – Holder klingt der Vogelsang (Minnelied)

F.X.Schubert – Auf dem Wasser zu singen/Der Sänger/Des Baches Wiegenlied/ Greisengesang/Jägerlied/Schäfers Klagelied/ Leise flehen meine Lieder

R. Schumann – Hör ich ein Liedchen klingen/Alte Laute/Wehmut/Könnt ich Dich in Liedern preisen

H.Wolf – Der heilige Josef singt/Der Rattenfänger/Kophtisches Lied/Mein Liebster singt im Mondenschein/Nicht länger kann ich singen/Was für ein Lied soll Dir gesungen werden