Chor-Seminar "Hallelujah!"

Leitung: Susanne Dieudonné

F/5/2019, 09.09.2019 - 12.09.2019, Kloster Nütschau, Travenbrück bei Bad Oldesloe, Anmeldung bis 09.06.2019

Chornoten
In der besonderen Atmosphäre des Klosters Nütschau und seiner malerischen Umgebung wollen wir singen, unsere eigene Stimme erforschen und die Freude erleben, wenn ein fremdes Musikstück zu einem vertrauten Freund wird, den wir nach einem langen Probentag gerne mit in die Nacht nehmen.

Mit dem Proben geistlicher Chormusik werden wir gemeinsam eine fröhliche Zeit verbringen. Musiziert werden drei- bis vierstimmige Sätze, und der Ruf "Hallelujah" wird das geistliche Programm verbinden. Die Probenzeiten sind so gelegt, dass, wer möchte, an den öffentlichen Stundengebeten teilnehmen kann. Das Ergebnis der Probenarbeit erklingt am Mittwoch, den 11.09.2019 um 19.30 Uhr in einer kleinen Aufführung zwischen Messe und Komplet. Am Donnerstag, den 12.09. werden wir uns am Vormittag um 10.00 Uhr zu einem offenen Singen treffen. So haben wir Gelegenheit, noch einmal unsere Probentage Revue passieren zu lassen und "einfach so" zu unserer Freude zu singen. Zu diesem Seminar ist jede Stimmlage willkommen.

Zusätzliche Kosten entstehen für das Notenmaterial.

Info: Susanne Dieudonné; Tel.: 04541/802939; Mail: dieudonne@freenet.de

wann und wo:
Montag, 09.09.2019, 14.30 – Donnerstag, 12.09.2018, 13.00 Uhr
Kloster Nütschau, Haus St. Ansgar, Travenbrück bei Bad Oldesloe
Anmeldeschluss: 09.06.2019
Kursentgelt:
MAS-Mitglieder: 70,00 €
Nichtmitglieder: 85,00 €
3 Ü/EZ/VP: 219,00 €
3 Ü/DZ/VP p.P.: 201,00 €