Chor-Seminar "Wir singen einfach!"

Die schlichte Kunst des einstimmigen Gesangs

Leitung: Susanne Dieudonné

F/2/2022, 04.04.2022 - 06.04.2022, Ratzeburg, Christophorus-Haus, Bäk, Anmeldung bis 01.03.2022

Diese Veranstaltung musste leider im Zusammenhang mit den Corona-Präventivmaßnahmen abgesagt werden.

Susanne Dieudonné
Susanne Dieudonné

„Ich kann nicht singen ... und ich würde es doch so gerne tun!“ Wie oft habe ich diese Worte schon gehört und nun, nach der langen Corona- Auszeit für den Chorgesang, höre ich diese Worte sogar von geübten Chorsängerinnen und Chorsängern. Auch in diesem Jahr bietet die MAS dieses Seminar an, und die gute Beteiligung beim ersten Versuch hat gezeigt, dass es viele Menschen gibt, die sich, durch welches Erlebnis auch immer, in der Ausübung ihrer Sangeslust behindert fühlen.

Über das einstimmige Singen arbeiten wir uns gemächlich an die Mehrstimmigkeit heran. Kanons bieten dazu eine gute Grundlage, denn wenn wir die Melodien einstimmig beherrschen, können wir ganz schnell in eine verführerische Klangfülle gelangen. Stimmbildnerisch werde ich Ihnen viele Tricks und Tipps an die Hand geben und in Stimme und Körper legen, die Ihnen das Erreichen genau der Töne (wieder) ermöglichen werden, von denen Aie bisher immer nur geträumt oder die Sie vielleicht schon lange nicht mehr von sich gehört haben. Auch einen kleinen Einblick in den Aufbau eines Chornotenblattes wird es geben, für alle, die dies wünschen, denn Noten zu lesen ist kein Geheimnis.

Wir treffen uns am Montagnachmittag um 15.00 Uhr zum Kaffee im Christophorus-Haus auf der Bäk bei Ratzeburg und dann geht es los!

Wir werden viel Spaß haben bei unserer gemeinsamen Arbeit, und am Ende des Seminares werden Sie alle gerne bei weiteren Chorseminaren mitmachen können ohne Angst haben zu müssen, dass jemand kommt und sagt: "Du kannst nicht singen..." WIR SINGEN EINFACH!

Zusätzliche Kosten entstehen für das Notenmaterial.

wann und wo:
Montag, 04.04.2022, 15.00 – Mittwoch, 06.04.2022, 12.00 Uhr
Ratzeburg, Christophorus-Haus, Bäk
Anmeldeschluss: 01.03.2022
Kursentgelt:
MAS-Mitglieder: 70,00 €
Nichtmitglieder: 90,00 €
2 Ü/EZ/VP: 186,00 €
2 Ü/DZ/VP p.P.: 172,00 €

Zurück