Klavier und Kunstliedgestaltung

ein altes Klavier

„Man müsste Klavier spielen können ..."

Wir laden Sie ein, im Kreise von Gleichgesinnten, angeleitet von erfahrenen Dozentinnen und Dozenten, Ihre Fähigkeiten auf dem Gebiet des Klavierspiels und des Liedgesangs auszubauen.

Dabei reicht das Angebot von Seminaren für Anfänger und Wiedereinsteiger bis zu fortgeschrittenen, erfahrenen Hobby-Musikern.

Klavier-Seminar: Strenge und Klarheit begegnen goldener Üppigkeit - Bach und Tschaikowski

Leitung: Irina Gerassimez

C/1/2017, 06.03.2017 - 09.03.2017, Rendsburg - Nordkolleg

Wenige von uns wagen sich an die Goldberg Variationen, zu lang, zu kompliziert und vielleicht auch zu streng erscheinen sie uns. Aber wenn jede(r) nur eine oder zwei vorbereitet

Weiterlesen …

Klavier-Seminar: Klaviermusik und ihre Gebundenheit an eine jeweilige Epoche

Leitung: Olaf Silberbach

C/2/2017, 12.06.2017 - 15.06.2017, Rendsburg - Nordkolleg, Anmeldung bis 10.05.2017

Will man die musikalischen Epochen vereinfachen, kann man sie z.B. so auffassen:
Barock – die polyphone, strukturelle Epoche, Klassik – der neue Blick auf die Form, Romantik – die persönliche, emotionale Epoche, Klassische Moderne – die Aufgabe aller bisherigen Prinzipien, um Freiheit zu erlangen bei der Suche nach der eigenen Tonsprache.

Weiterlesen …

Kunstliedgestaltung - "Singet nicht in Trauertönen"

Leitung: Cristian Peix

C/3/2017, 18.09.2017 - 22.09.2017, Rendsburg - Nordkolleg, Anmeldung bis 16.08.2017

In dem diesjährigen Liedgestaltungskurs wollen wir uns dem Thema „Singen“ widmen.
Wann wird Singen und Gesang zum Inhalt von Dichtung? Wann singen Menschen, Vögel, Bächlein, Flüsse, Winde und verschiedenste Wesen aus Sage und Legende?

Weiterlesen …

Klavier-Seminar: Klaviermusik des 20. und 21. Jahrhunderts

Leitung: Christof Hahn

C/4/2017, 29.10.2017 - 01.11.2017, Rendsburg - Nordkolleg, Anmeldung bis 26.09.2017

Das Thema des Seminars verspricht eine Entdeckungsreise für alle Neugierigen und Junggebliebenen! Denn die Klaviermusik der letzten mehr als 100 Jahre hält eine wahre Wundertüte an Vielgestaltigkeit und Unterschiedlichkeit bereit

Weiterlesen …